Solidaritäts-Fest „NoBody’s Perfect“

10. August 2010

An alle Unterstützer und Interessierte,

sehr herzlich möchten wir, die ICTA und der BCG, Sie am 10. August 2010 zu unserem Solidaritätsfest anlässlich der ARD – Erstausstrahlung des mit dem deutschen Fernsehpreis 2009 ausgezeichneten Films "NoBody’s Perfect" vom Regisseur Niko von Glasow im Schloss in Sinzig/Rhein ab 19.00 Uhr einladen.

Bianca Vogel, selbst Conterganopfer aus Sinzig, zweifache Paralympics Sibermedaillengewinnerin 2004 und zweifache Weltmeisterin (1991, 1999) im Behinderten Dressursport, von Beruf Erzieherin und Darstellerin im Film, konnte die tatkräftige Unterstützung des Sinziger Bürgermeisters Wolfgang Kroeger gewinnen.

Niko von Glasow selbst und auch einige Darsteller, sowie zahlreiche andere contergangeschädigte Menschen stehen gerne für offene Gespräche bereit.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit sich über die vergangene und gegenwärtige Lebenssituation Contergangeschädigter zu informieren.

Selbstverständlich möchten wir Ihnen auch einen Blick in unsere (bittere) Zukunft gewähren, falls sich unsere finanzielle Situation nicht in Kürze drastisch verbessert.
Ulrike Bliefert Kish
(Autorin u. Schauspielerin)
Foto: Robert Berghoff

Ulrike Bliefert Kish
(Autorin u. Schauspielerin)
Foto: Robert Berghoff



Die Schauspielerin Ulrike Bliefert Kish hat die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen und solidarisiert sich mit allen Contergangeschädigten für eine gerechte Entschädigung.
Vertreter aus Politik und diverser Medien werden ebenfalls anwesend sein!

Den genauen Ablauf der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Programmübersicht.

Um eine verbindliche Anmeldung bei Frau Bianca Vogel wird gebeten:


Bianca Vogel

Fax: 0 26 42 – 90 55 43

E-Mail: vogelbianca@aol.com

Programm

Solidaritäts-Fest „NoBody’s Perfect“

Schloss Sinzig/Rhein
Schloss Sinzig/Rhein

Beginn 19.00 Uhr

• Begrüßung durch den Bürgermeister Wolfgang Kroeger
• Moderation: Bianca Vogel
• Ansprache: Ulrike Bliefert Kish
• Contergan-Historie: Andreas Meyer (BCG)
• Ansprache: Claudia Schmidt-Herterich (ICTA) mit anschließender Diskussion

• Film-Einführung: Regisseur Niko von Glasow 21.20 Uhr
• Film „NoBody’s Perfect“ 21.30 Uhr

Erfrischungen und ein kleiner Imbiss stehen für Sie bereit!



Nutzen Sie unseren Newsletter

Wenn Sie etwas über aktuelle Ereignisse erfahren wollen, können Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter anmelden.

Schnellkontakt

BCG
Bund Contergangeschädigter
und Grünenthalopfer e.V.
c/o Herr Andreas Meyer
Dohmengasse 7
50829 Köln

Mo - Do von 12 - 17 Uhr

Telefon:
+49 (0)172 / 2905974

Telefax:
+49 (0)221 / 9505102

Kontakt